Oktav zur Mutter vom Guten Rat

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. „Sitz der Weisheit, bitte für uns.” Das ist das Leitmotiv der Oktav zur Mutter vom Guten Rat in Kinzweiler.

Die Bruderschaft der Mutter vom Guten Rat und die Pfarre St. Blasius laden zu folgenden Terminen ein:

Sonntag, 18. April: 15 Uhr Dankandacht der Kommunionkinder zur Eröffnung der Oktav. Die Predigt hält Pfarrer Dr. Rainer Hennes. Es singt der Kirchenchor aus St. Jöris unter Leitung von Achim Prinz.

Montag, 19. April: 10 Uhr Dankmesse der Kommunionkinder; 20 Uhr Marienandacht. Die Predigt hält Gemeindereferentin Elke Jodocy aus Aldenhoven. Es singt der MGV Röhe unter Leitung von Helmut Lausberg.

Dienstag, 20. April: 15 Uhr Frauenwallfahrt: Eucharistiefeier und Prozession. Die Predigt hält Pfarrer Dr. Josef Vohn aus Alsdorf. Es singt der Frauensingkreis Schaufenberg unter Leitung von Leo Maaßen.

Mittwoch, 21. April: 15 Uhr Frauenwallfahrt: Eucharistiefeier und Prozession. Die Predigt hält Weihbischof Karl Borsch aus Aachen. Es singt der Frauenchor St. Jöris unter Leitung von Katja Henkes-Rolle.

Donnerstag, 22. April: 8 Uhr Schulmesse; 15 Uhr Frauenwallfahrt: Eucharistiefeier und Prozession. Die Predigt hält Dr. Johannes-Günter Gerhartz SJ aus Aachen.

Freitag, 23. April: 19 Uhr Marienandacht. Es singt der Kirchenchor St. Cäcilia Hehlrath unter Leitung von Hannah Grunewald.

Samstag, 24. April: 9.30 Uhr Wallfahrtsmesse der Bruderschaft. Es singt der Kirchenchor St. Blasius Kinzweiler unter Leitung von Achim Prinz. Anschließend gemeinsames Frühstück im Schützenheim Kinzweiler; 18 Uhr Vorabendmesse.

Sonntag, 25. April: 15 Uhr Schlussandacht und Prozession. Die Predigt hält Monsignore Dr. Thomas Frauenloh aus Rom. Es singt der Kirchenchor St. Jakobus aus Alsdorf-Warden unter Leitung von Benjamin Schnarr.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert