Nowak wechselt zur Germania

Von: sh
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Der 74-Tore-Mann verlässt den FV Eschweiler. Sven Nowakl, mit Abstand erfolgreichster Stürmer der abgelaufenen Kreisliga-B-Saison, wechselt zum Mittelrhein-Ligisten Germania Dürwiß.

„Eine weitere Alternative für unserern Offensivbereich”, freut sich Germanen-Coach Michael Burlet über den schnellen, konterstarken Stürmer.

Am Freitagabend ist Nowak beim Freundschaftsspiel von Germania Dürwiß gegen den KFC Diadema Sao Paulo den Zuschauern vorgestellt worden.

Beim FV Eschweiler hinterlässt der Goalgetter eine große Lücke. „Für uns ist das sicherlich ein herber Verlust”, sagt FV-Trainer Zoran Medic.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert