Eschweiler - Mit Tom und Nele im Dom zu Worms

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Mit Tom und Nele im Dom zu Worms

Von: sh
Letzte Aktualisierung:
neubauer5_
Gebannt hängen die Grundschüler an den Lippen von Annette Neubauer. Die Autorin las in Weisweiler aus ihrem Kinderbuch „Das rätselhafte Foto: Stefan Herrmann

Eschweiler. Einmal nachts durch den Wormser Dom schleichen, sich hinter wuchtigen Säulen verstecken und mysteriöse Rätsel lösen, um ein sagenumwobenes Schwert zu finden. Von solchen und ähnlichen Abenteuern träumen viele Kinder. Die Schriftstellerin Annette Neubauer lässt derartige Träume Realität werden.

Zumindest fast. Denn wenn sie, wie nun in der Gemeinschaftsgrundschule Weisweiler, eines ihrer Bücher aufschlägt, die Brille zurechtrückt, den Finger auf die erste Zeile legt und zu lesen beginnt, dann spitzen alle Kinder die Ohren und hören gebannt zu.

So auch in der proppenvollen Schulbücherei. 90 Dritt- und Viertklässler nahmen Platz, um den spannenden Abenteuern des Geschwisterpaares Tom und Nele zu lauschen. Die erleben nämlich im Kinderbuch „Das rätselhafte Schwert. Ein Nibelungen-Abenteuer” einige nervenaufreibende Stunden im Wormser Dom.

Wie die Geschichte ausgeht? „Das verrate ich heute nicht”, beendete die 46-jährige Autorin - wie könnte es anders sein - ihre Vorlesestunde just im spannendsten Moment. „Das müsst ihr dann selber nachlesen”, so die gebürtige Düsseldorferin.

Ganz im Zeichen des Buches steht die Lesewoche der Gemeinschaftsgrundschule, die am Freitag endet. „Wir wollen damit die Motivation bei den Kindern wecken, ein Buch in die Hand zu nehmen und es zu lesen”, sagt Schulleiterin Michaela Bleimann.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert