Radarfallen Blitzen Freisteller

Mit Schwung und Swing hinein in ein kulturell reiches Jahr

Von: vr
Letzte Aktualisierung:
swingers3_
Mit viel Swing ging es im Senioren- und Betreuungszentrum der Städteregion ins neue Jahr: Die „Swingers „71” kamen zum Neujahrsempfang und brachten fetzigen Big Band-Sound mit. Foto: Volker Rüttgers

Eschweiler. „Mit Schwung ins neue Jahr”, diesen Wunsch nahmen die Bewohner des Senioren- und Betreuungszentrums der Städteregion Aachen wörtlich und feierten mit dem Big Band-Sound der „Swingers „71” bereits das erste Highlight in 2011.

„Aller guten Dinge sind drei!”, wusste Karin Balduin, die die Eschweiler Big Band zum wiederholten Male in der Cafeteria des Senioren- und Betreuungszentrums an der Johanna-Neuman-Straße begrüßen durfte. Dort legten die Musiker unter der Leitung von Heinz Krüttgen am Sonntagnachmittag auch direkt los und ließen die Bewohner bei vertrauten Klassikern an frühere Tage zurück denken. „Strangers in the night”, „New York, New York”, Frank Sinatras Evergreens wechselten sich mit Beatles-Songs, bekannten Big Band-Hits wie „Pennsylvania 65000” und „Rock around the clock” ab.

Seit über einem Jahrzehnt begrüßen die Bewohner des Senioren- und Betreuungszentrums der Städteregion das neue Jahr mit einem Konzert und der Veranstaltungskalender für 2011 schürt bereits jetzt die Vorfreude auf weitere abwechslungsreiche Besuche von Musikgruppen und Künstlern sowie auf viele Feste, die es zu feiern gilt.

Wer dabei an langweiliges Kaffee trinken zu Alleinunterhalter-Klängen denkt, irrt allerdings gewaltig. Chansons, irischer Folk und klassische Musik haben bereits im vergangenen Jahr unter den Bewohnern große Fans gefunden, so dass auch 2011 wieder ein abwechslungsreiches Programm, garniert mit einigen Kunstausstellungen zu erwarten ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert