Liebfrauenschule unterstützt Unicef

Letzte Aktualisierung:
9143370.jpg
Liebfrauenschule hilft Unicef

Eschweiler. Der Zusatzkurs SoWi Q2 der Liebfrauenschule Eschweiler von Iris Hogen-Forst hat während des Weihnachtsbasars mit einer Sammelaktion zur Unterstützung der von der Aachener Zeitung und den Aachener Nachrichten ins Leben gerufenen Aktion „Rettet die Kinder“ begonnen.

Diese Aktion soll Unicef bei der Versorgung der Flüchtlingskinder im Nordirak unterstützen. Die Schüler und Schülerinnen des Kurses möchten noch bis zu den Weihnachtsferien um Spenden bitten, nach dem Motto: „Wetten, dass auch wir helfen können“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert