Eschweiler - Keine Angst vor Wettbewerb: Wer ist Eschweilers Schach-Ass 2009?

Keine Angst vor Wettbewerb: Wer ist Eschweilers Schach-Ass 2009?

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Wer ist Eschweilers bester Schachspieler? Die Antwort auf die spannende Frage, wer sich mit dem Stadtmeistertitel schmücken darf, liefert die offene Eschweiler Schach-Stadtmeisterschaft, die am Samstag, 17. Januar, um 16 Uhr eröffnet wird.

Ausrichter der Veranstaltung ist der 1921 gegründete Eschweiler Schachclub. In den Räumen des Vereins in der alten Schule an der Hehlrather Straße (1. Etage), treten die Schachspieler gegeneinander an.

Gespielt wird in folgenden Kategorien: Offene H-Klasse. Hierfür können sich alle Interessenten melden. Zusätzlich wird in diesem Jahr auch erstmals wieder eine A-Klasse angeboten. Die A-Klasse ist nur für Hobbyspieler und Vereinslose Spieler reserviert.

Insgesamt werden sieben Runden nach Schweizer System gespielt.

Gespielt wird samstags zu folgenden Terminen: Der Startschuss fällt am 17. Januar. Weitere Runden sind am 24. Januar, 7. Februar, 21. Februar, 7. März, und 21. März. Die Schlussrunde ist am 4. April. Die Runden beginnen immer um 16 Uhr. Anmeldungen werden ab sofort vom 1. Vorsitzenden Dieter Gronloh unter Tel. 5044815 oder vom Turnierleiter Stefan Rinner, Tel. 8092010, oder per Email an s.rinner@yahoo.de entgegen genommen. Für Kurzentschlossene ist natürlich eine Anmeldung am ersten Spieltag bis 15.45 Uhr ebenfalls noch möglich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert