Kaninchenzüchter ehren ihre Meister bei Lokalschau

Von: Burgunder
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Weisweiler. Der Kaninchenzuchtverein RV 213 Weisweiler kürte nun seine Meister bei der Lokalschau. Landesverbandsmeister wurde Karl Pantke mit Kleinsilber hav.fbg.

Den ersten Platz bei der Vereinsmeisterschaft machte Elisabeth Pantke mit Deutschem Klein-Widder w-grau, auf Platz 2 kam Karl Pantke (Holländer w-grau), 3. Niklas Karsten (Schwarz-Rex), 4. Gerd Larsen , 5. Achim Pantke (Kleinsilber hav.fbg), 6. Niklas Karsten (Weiß-Rex RA), 7. Karla Pantke (Feh-Rex), 8. Jürgen Schopphoven (Deutsche Riesen w-gr.).

In der Kategorie Bester 1,0 siegte Elisabeth Pantke mit Deutschem Klein-Widder w-grau; Beste 0,1 Gerd Larsen .

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert