Eschweiler - Ina Rudolph lässt ihre Zuhörer das Flair Venedigs spüren

CHIO-Header

Ina Rudolph lässt ihre Zuhörer das Flair Venedigs spüren

Letzte Aktualisierung:
lesung-bu
Liest aus Donna Leons Buch „Zu Gast bei den Brunettis”: die Schauspielerin Ina Rudolph.

Eschweiler. Die Buchhandlung Librodrom aus Eschweiler setzt die Tradition des Literatur-Menüs am Freitag, 5. November, mit einer besonderen Veranstaltung im Restaurant Essperiment fort. Zu Gast wird die Berliner Schauspielerin Ina Rudolph sein.

In den Büchern von Donna Leon wird nicht nur gemordet, ermittelt und verhaftet, sondern auch immer gut gegessen. Donna Leon hat zusammen mit ihrer Freundin und leidenschaftlichen Köchin Roberta Pianaro ein Koch- und Lesebuch zusammengestellt mit dem schönen Titel „Zu Gast bei den Brunettis”. Daraus wird die Berliner Schauspielerin Ina Rudolph Geschichten vortragen und das Team von Marc und Frank Lersch vom Restaurant Essperiment servieren das entsprechende Menü.

Dabei lässt Ina Rudolph die Zuhörer das einzigartige Flair Venedigs spüren, wenn Donna Leon über ihre Herkunft, die Geheimnisse italienischer Kochkunst und ihr Leben in der Lagunenstadt erzählt.

Die Gäste folgen dem Duft von frischem Obst beim Schlendern über den Rialtomarkt, hören den Geheimtipp von Capitano Alberto über die Zubereitung von Fisch, und die Gerichte, die Brunettis Frau Paola kocht, lassen ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Ina Rudolph wuchs in Berlin auf. Nach einer Schauspielausbildung entdeckte sie die Fotografin Sybille Bergemann als Fotomodell. Die Öffnung der Mauer nutzte sie, um die Welt zu bereisen und nebenbei international als Modell zu arbeiten. Ein Musikstudium in Paris vervollständigte anschließend ihre Ausbildung.

Danach war und ist sie in zahlreichen Rollen im Fernsehen zu sehen und spielt auch immer wieder Theater in Berlin. Ein Band mit Kurzgeschichten ist ebenfalls von ihr erschienen. Mit der kulinarischen Lesung (Beginn 20 Uhr) ist sie seit dem Frühjahr auf Tour, stets vor ausverkauften Häusern. Wahrlich eine Frau mit vielen Talenten!

Mehr Infos und Anmeldung unter 02403/87630.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert