Radarfallen Blitzen Freisteller

Handtasche aus Rollator gestohlen

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Sonntagnachmittag einer 81-jährigen Frau die Handtasche aus dem Körbchen ihres Rollators gekklaut hat und sie dabei auch noch verletzte.

Die betagte Frau ging gegen 16.50 Uhr die Johanna-Neumann-Straße entlang, als der Täter nach der Handtasche im Körbchen ihres Rollators griff.

Die Dame versuchte noch, ihre Tasche festzuhalten, doch der Räuber entriss sie ihr mit Gewalt und rannte in Richtung Röthgener Straße weg. Dabei stürzte die Frau auf den Boden und verletzte sich an Knien und Armen. Zeugen, die den Täter weglaufen sahen, konnten ihn kurz verfolgen, verloren ihn aber in Richtung Pumpe-Stich aus den Augen.

Der Täter wird als etwa 30 Jahre alt beschrieben, 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank. Er trug dunkles, mittellanges Haar und war mit einem dunklen Jogginganzug bekleidet. Das Oberteil hatte einen Reißverschluss und helle Querstreifen. Die Polizei nimmt Hinweise zum Täter unter der Rufnummer 02403/9577-33301 oder 0241/9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert