Eschweiler - Großfeuer in Autolackiererei war Brandstiftung

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Großfeuer in Autolackiererei war Brandstiftung

Von: red/pol/luk
Letzte Aktualisierung:
feuer eschweiler
Das Feuer am Montagmorgen in einer Autolackiererei auf der Aachener Straße ist vorsätzlich gelegt worden. Zu diesem Ergebnis kamen die Eschweiler Brandermittler, die bis Montagabend die Brandstelle inspiziert und untersucht hatten. Foto: Ralf Roeger

Eschweiler. Das Feuer am Montagmorgen in einer Autolackiererei auf der Aachener Straße ist vorsätzlich gelegt worden. Zu diesem Ergebnis kamen die Eschweiler Brandermittler, die bis Montagabend die Brandstelle inspiziert und untersucht hatten.

Weitere Details will die Polizei im Hinblick auf die laufenden Ermittlungen nicht bekannt geben. Die Ermittler bitten um Hinweise unter der Telefonnummer 02403/9577 33301 oder an die Kriminalwache (0241/9577 34210).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert