Aachen/Eschweiler - Grenzlandtheater zeigt „Bunbury“ im Kino

AN App

Grenzlandtheater zeigt „Bunbury“ im Kino

Letzte Aktualisierung:
7596562.jpg
7596560.jpg
7596558.jpg
7596559.jpg

Aachen/Eschweiler. Das Grenzlandtheater Aachen gastiert mit „Bunbury“, einer Komödie von Oscar Wilde, am Freitag, 9. Juni, im Primus-Kinocenter in Eschweiler an der Marienstraße. Vorstellungsbeginn ist 20 Uhr. Die Premiere feierte das Stück am 27. April im Grenzlandtheater Aachen am Friedrich-Wilhelm-Platz 5/6.

Amouröse Eskapaden

Bis Mittwoch, 28. Mai, wird es dort täglich um 20 Uhr aufgeführt, an den Samstagen 3. Mai und 17. Mai zusätzlich auch um 16 Uhr. Tickets erhält man unter Telefon 0241/4746111 sowie unter www.grenzlandtheater.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Zum Inhalt des Stücks: John Worthing hat sein Mündel Cecily in seinem Landhaus in Woolton untergebracht und als Alibi für seine amourösen Eskapaden nach London die Existenz eines angeblich dort lebenden leichtsinnigen Bruders Ernst erfunden.

Unter diesem Namen hat er sich dort in Gwendolen Fairfax verliebt, die Cousine seines Freundes Algernon. Auch der hat sich ein „alter ego“ ausgedacht – seinen angeblich kranken Freund Bunbury. Algernon stellt sich – während Johns Abwesenheit – in Woolton als besagter Ernst vor und verlobt sich mit Cecily. Doch als John ebenfalls nach Woolton zurückkehrt und seine Lüge aufklären will, ist die Verwirrung komplett. „Es ist wichtig, Ernst/ernst zu sein“ lautet der Originaltitel dieser „trivialen Komödie für ernsthafte Leute“, die Oscar Wildes berühmtestes und meistgespieltes Theaterstück ist. Ein brillantes, doppelbödiges, ja absurdes Spiel voller Witz und Charme, in dem Wilde das Oberflächliche entlarvt. Die Regie führt Ulrich Wiggers.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert