Eschweiler - Eschweiler Langstreckler bei Silvesterläufen fit

Eschweiler Langstreckler bei Silvesterläufen fit

Letzte Aktualisierung:
silvesterlauf2_
Friedhelm Barth hatte sich für den Start zum 5-km-Wettkampf entschieden. Er lief die Strecke in 25:18 min.

Eschweiler. Zum Jahresausklang 2009 nutzten wieder viele Mitglieder vom Marathon-Club Eschweiler die Möglichkeit, an einem Silvesterlauf in der Euregio teilzunehmen. Beim Aachener Silvesterlauf waren die jungen Wilden vom Marathon-Club gut unterwegs.

Die 10-Kilometer-Wettkampfstrecke führte über fünf Runden durch die Aachener City. Als erster MCEler überquerte Florian Flatten die Ziellinie. Nach 37:59 Minuten hatte er die Strecke zurückgelegt und konnte seine Altersklasse gewinnen.

Nur wenige Sekunden später, nach 38:15 Minuten, überquerte Neumitglied Dominic Engelhoven die Ziellinie. Ebenfalls seine Altersklasse gewinnen konnte Daniel Kruff nach 39:39 Minuten. Die Drei belegten in der Männermannschaftswertung einen hervorragenden zweiten Platz. Knapp über der 40-Minutenmarke blieb Abderrahman El Boubsi. Er lief die Strecke in 40:04 Minuten. Jürgen Lamsfus erreichte nach 48:49 Minuten das Ziel und für Triathlet Florian Biedermann blieb die Uhr bei 52:57 Minuten im Ziel stehen.

Nicht nur in Aachen wurde zum Jahresabschluss 2009 gelaufen, auch in Wegberg lief ein Mitglied vom Marathon-Club. Friedhelm Barth hatte sich für den Start am 5-Kilometer-Wettkampf entschieden. Er lief die Strecke in 25:18 Minuten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert