Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Eschweiler: Junger Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Bei einen Unfall auf der Jülicher Straße in Höhe Eschweiler Neu-Lohn ist ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Geilenkirchen am frühen Samstagmorgen gegen 6.20 Uhr schwerst verletzt worden.

Er fuhr auf der Straße in Richtung Aldenhoven. Aus noch ungeklärter Ursache kam er dann in Höhe Neu-Lohn von der Fahrbahn ab. Sein Auto berührte einen Baum und prallte dahinter gegen einen weiteren Baum.

Dort wurde der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert und kam regungslos im Straßengraben zu liegen.

Der Wagen schleuderte weiter auf die Fahrbahn zurück und stieß dort mit einem zweiten Pkw zusammen.

Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde der Fahrer in ein Krankenhaus gebracht, denn Lebensgefahr ist nach Angaben der Polizei nicht auszuschließen.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und Berguns- sowie Reinigungsarbeiten wurde die Strecke bis gegen 10.30 Uhr für den Verkehr gesperrt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert