Buntes Programm der KG Lätitia Blaue Funken mit jeder Menge Musik

Von: se
Letzte Aktualisierung:
7892663.jpg
Für beste Unterhaltung beim Sommernachtsfest sorgten die Trompeter. Foto: Sonja Essers

Eschweiler-Weisweiler. Tanz, Musik und jede Menge Spaß erwartete die Gäste beim Sommernachtsfest der KG Lätitia Blaue Funken Weisweiler. Am Pfingstsamstag waren zahlreiche Besucher bei heißen Temperaturen in die Parkanlage auf dem Driesch gekommen, um dort die ein oder andere schöne Stunde zu verbringen.

Für ihre Gäste hatte sich die Gesellschaft so einiges einfallen lassen. Am Nachmittag standen vor allem die kleinen Besucher im Mittelpunkt. Hüpfburg, Schnitzeljagd, Malen, Kinderschminken und Torwandschießen – für den Nachwuchs gab es zahlreiche Möglichkeiten, sich so richtig auszutoben.

Auch das Programm auf der Bühne konnte sich mehr als sehen lassen. Nachdem zunächst das Kindertanzpaar der KG, Milena Nabel und Lars Kerinnis, seinen neuen Tanz präsentiert hatte, heizte die Formation Trompetersound „Die Weisweiler“ den Besuchern so richtig ein. Zu Hits von Tom Jones, den Beatles und Robbie Williams kamen die Gäste ordentlich in Fahrt.

Ein besonderes Highlight hatten sich die Musiker um ihren Leiter Dietmar Krauthausen für den Schluss aufgehoben. Den bekannten Sinatra-Titel „My Way“ präsentierten sie mit einem neuen Text, der auf die KG umgeschrieben wurde. Unter anderem freuten sich sämtliche Gruppen der KG, das sie erwähnt wurden. Für musikalische Unterhaltung sorgte an diesem Nachmittag außerdem der Spielmannszug Schwarz-Rot Eschweiler.

Am Abend unterhielt die Coverband For Example das Publikum mit ihrem Programm. Für die Verantwortlichen war es ein gelungenes Fest, nicht zuletzt dank der Toleranz der Anwohner. „Dafür sind wir wirklich sehr dankbar“, meinte der Vorsitzender Jochen Außenhofer.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert