Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Ausstellung: „Classic Cars“ in Szene gesetzt

Letzte Aktualisierung:
13259688.jpg
Legenden auf Rädern stehen im Fokus der Jülicher Künstlerin Andrea Walter. Ab Freitag, 28. Oktober, sind ihre Werke in der Raiffeisen-Bank an der Franzstraße zu sehen. Foto: privat

Eschweiler. Digitale Kunst und Malerei von Andrea Walter unter dem Titel „Classic Cars“ gibt es ab Freitag, 28. Oktober, in der Raiffeisen-Bank an der Franzstraße 8-10 zu sehen. Vernissage ist um 19 Uhr. Andrea Walter, geboren in Trier, lebt und arbeitet in Jülich,

Nach einem Studium der Innenarchitektur an der Fachhochschule Trier zum Diplom-Designer, beschäftigte sie sich mit Kunst und Malerei. Und das mittlerweile seit über 20 Jahren.

Über zahlreiche Seminare an Kunstakademien in ganz Deutschland und einem berufsbegleitendem Studium für Malerei und Grafik erwarb sie eine solide Basis, um erfolgreich auszustellen. Seit 2012 wurde das Sujet der Classic Cars zu einer Herzensangelegenheit in ihrer Kunst. Viele persönliche Erfahrungen und Erlebnisse mit Oldtimern und Freunde der Szene weckten in ihr das Bedürfnis, diese Leidenschaft künstlerisch auszudrücken. Walter besuchte mit der Kamera Oldtimer-Events, Ausstellungen, Rallyes und Museen sowie private Oldtimerbesitzer, um geeignetes Fotomaterial für die Ausarbeitung einer passenden Szenerie zu sammeln.

Diese können auch mit geschichtlichen oder ihren persönlichen Erlebnissen oder mit Fotos bestimmter Personen zu einem Kunstwerk zusammenfließen. Ihre individuellen Aufträge sind natürlich Unikate. Die innovativ in Szene gesetzten Legenden auf Rädern, ein Mixed-Media aus Malerei, Zeichnung und fantasievoll bearbeiteten Fotos, sind bis einschließlich 11. November, zu sehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert