Eschweiler - Alkoholisierter Fahrer verletzt sich bei Überschlag

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Alkoholisierter Fahrer verletzt sich bei Überschlag

Von: red
Letzte Aktualisierung:
7240392.jpg
Auf der Alsdorferstraße zwischen Eschweiler-Dürwiß und Helrath hatte sich dieser Wagen überschlagen. Ein Baum wurde glatt geköpft. Foto: Ralf Roeger

Eschweiler. Beim Überschlag seines Wagens hat sich ein Autofahrer am späten Donnerstagnachmittag auf der Alsdorfer Straße (Landesstraße 238) zwischen Hehlrath und dem Blausteinsee leicht verletzt. Der Mann war nicht mehr nüchtern, als er sich ans Steuer setzte.

Warum genau der blaue Mercedes von der Straße abgekommen war, konnte die Polizei bis Redaktionsschluss noch nicht sagen. Fest stehe aber, dass der Fahrer zum Zeitpunkt des Unfalls unter Alkoholeinfluss gestanden hat, sagte ein Sprecher der Polizei.

Zunächst sei der Wagen gegen ein Baum geprallt, habe diesen umgerissen und sich dann aufs Dach gelegt. Seinen Führerschein ist der Fahrer erst einmal los, er wurde sichergestellt. Eine Blutentnahme erfolgte im Krankenhaus. Die L238 war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten zum Teil gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert