A4: Sperrung im Anschluss Eschweiler-West

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. An den kommenden beiden Wochenenden führt Straßen.NRW Bauarbeiten im Bereich der Anschlussstelle Eschweiler-West durch. Deswegen wird von Freitag, 26. April, ab 19 Uhr bis Montag, 29. April, um 6 Uhr ist die Autobahn 4 in Richtung Aachen auf zwei Fahrstreifen verengt.

Es wird auf dem linken und mittleren Fahrstreifen gearbeitet. Gleichzeitig ist die Auffahrt auf die A4 in Richtung Aachen gesperrt.

Am darauf folgenden Wochenende werden die gleichen Arbeiten auf dem rechten Fahrstreifen und auf dem Standstreifen ausgeführt. Hierfür ist zusätzlich zur Auffahrt in Richtung Aachen auch die Ausfahrt der Fahrtrichtung Aachen gesperrt.

Die Umleitungen sind jeweils über die Anschlussstelle Eschweiler-Ost ausgeschildert.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert