250 Euro für die Kinder aus Röhe

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Röhe. Einen besinnlichen Nachmittag bescherte die Frauengemeinschaft Eschweiler- Röhe ihren Mitgliedern im festlich geschmückten Saal des Jugendheims.

Nach einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Antonius verwöhnten die Damen des Vorstandes die Mitglieder zunächst mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit präsentierten dann die Kindergartenkinder, alle kostümiert als kleine Printenmänner, ein kleines weihnachtliches Programm. Die Vorsitzende der Frauengemeinschaft Uschi Minge überraschte die Kindergartenleiterin Ilse Cremer damit, dass die diesjährige Spende der Frauengemeinschaft in Höhe von 250 Euro an den Kindergarten geht.

Uschi Minge betonte, dass sie sich freue, dass das Geld wieder den Kindern aus Röhe zugute kommt. Weihnachtliche Klänge wurden im Anschluss von Friedrich und Irina Götz, die mit Kindern aus ihrer Musikschule angereist waren, dargeboten. Die erst 6 Jahre alte Marina Dzusa sang Weihnachtslieder und eroberte ebenso wie Tim Richter und Alina Zirmer am Keyboard und Tadeusz Müller am Akkordeon die Herzen des Publikums im Sturm.

Nach „I am dreaming of a white christmas“, gesungen von Irina Götz und von Friedrich Götz am Keyboard begleitet, endete der musikalische Programmpunkt.

Danach hieß es, Abschied zu nehmen: Uschi Minge bedankte sich bei Marlene Henn, die nach 25 Jahren aus dem Vorstand ausscheidet, für ihre lange ehrenamtliche Tätigkeit. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden Margarethe Bach, Christel Franken, Sigrid Hendryk, Renate Kleiser, Uschi Minge, Dorothee Schmitz und Erna Schüller in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurden Karin Jansen und Andrea Pfeifer gewählt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert