Aachen - Vorfahrt missachtet: 17-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Vorfahrt missachtet: 17-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein 17 Jahre alter Rollerfahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der junge Mann aus Nideggen war von Strauch kommend auf der Kesternicher Straße unterwegs. An der Kreuzung wollte er links in Richtung Kesternich abbiegen.

Dabei übersah er einen von Kesternich kommenden Pkw und nahm diesem die Vorfahrt.

Nach Angaben der Polizei habe die 20-jährige Fahrerin noch versucht zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht verhindern. Der Rollerfahrer muss stationär behandelt werden, die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert