Eifel - Volkshochschule geht ins neue Semester

Volkshochschule geht ins neue Semester

Letzte Aktualisierung:

Eifel. Alle Haushalte erhalten in den nächsten Tagen das Kursprogramm für das zweite Semester 2014 der Volkshochschule Südkreis Aachen. Die ersten Kurse starten am 1. September. Telefonische Anmeldung für die Kurse ist ab sofort unter 02472/5656 möglich.

Auch online können sich Interessierte anmelden. Insgesamt werden im zweiten Semester 160 Kurse und Veranstaltungen angeboten. Insgesamt stehen exakt 3111 Unterrichtsstunden auf dem Lehrplan. Diese verteilen sich auf die drei Nordeifelkommunen wie folgt: Monschau bietet 1151 Unterrichsstunden, Simmerath 1041 Stunden und Roetgen 919 Stunden.

Etwa 50 Kursleiter sorgen dafür, dass im zweiten Halbjahr 2014 ein breitgefächertes Angebot bei durchschnittlichen Kursgebühren von zwei Euro pro Unterrichtsstunden den Interessierten näher gebracht werden kann. Die berufliche Weiterbildung nimmt einen großen Umfang im neuen Programm ein, wie auch das vielfältige Angebot an Sprachkursen. Nicht nur Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch sind hier dabei sondern auch Russisch und Altgriechisch.

Viel Raum nimmt auch neuen VHS-Programm der Bereich Sport und Wellness ein. Hier wird der Bogen von Entspannungsübungen bis zum Sportbootführerschein gespannt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert