Whatsapp Freisteller

Toter Camper im Wohnwagen: Todesursache noch unklar

Letzte Aktualisierung:

Heimbach. Noch ungeklärt ist die Frage, wie der 39-jährige Camper zu Tode gekommen ist, den Passanten am Donnerstag auf einem Campingplatz bei Hausen leblos aufgefunden hatten.

Die Zeugen hatten laut Polizeibericht den allein im Campingwagen schlafenden Düsseldorfer gegen 9.30 Uhr gefunden. Der eilig hinzu gezogene Rettungsdienst konnte dem Mann nicht mehr helfen.

Eine Obduktion soll in Kürze Klarheit schaffen. Hinweise auf ein Fremdverschulden konnte die Polizei bislang allerdings nicht finden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert