alemannia logo frei Teaser Freisteller

Theaterspaß in der Tenne: Fast ausverkauft

Letzte Aktualisierung:
8906666.jpg
Tickets gibt es noch für die Aufführung am Freitagabend.

Eifel. Die „Theaterfreunde Eicherscheid“ präsentieren am Wochenende in der Tenne die Drei-Akt-Komödie „Tante Rosels Lottoschein“ von Beate Irmisch.

Die Zuschauer dürfen sich auf einen lustigen Schwank freuen: Tante Rosels größtes Hobby ist das Lottospiel in Elfriedes Laden. Im Laufe der Jahre hat die Seniorin eine regelrechte Spielsucht entwickelt. Mit Rätseln, Kartenspielen, Lotto oder sonntäglichen Rennquintetts stellt sie fast ihre gesamte Rente auf den Kopf.

Doch plötzlich knackt sie den Jackpot von 7,5 Millionen. Aber was zu viel ist, ist zu viel. Vor lauter Glück trifft Tante Rosel der Schlag. Die gesamte Familie, die sich bereits ausgemalt hat, was man mit so viel Geld denn alles anfangen könnte, sieht den Gewinn wieder entschwinden. Was nun? An Tote wird ja bekanntlich nichts ausgezahlt…

Die neun Laiendarsteller proben in diesen Wochen eifrig, während fleißig am Bühnenbild gebastelt wird. „Ein begeistertes Publikum, drei spaßige Aufführungen und die ganz besondere Mischung in dem Darsteller-Team haben Lust auf mehr gemacht“, weiß Initiatorin Gerda Scheidt.

Wer sich die reichlich verwirrende Komödie nicht entgehen lassen will, kann sich noch Tickets für die Vorstellung am Freitag, 14. November, um 20 Uhr unter Telefon 02473/1430 oder 7955 sichern. Die Aufführungen am Samstag und Sonntag sind ausverkauft.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert