Whatsapp Freisteller

Taizégebet mit besonderer Atmosphäre in der Aukirche Monschau

Letzte Aktualisierung:
taize
Das Taizégebet bietet eine Auszeit in besonderer Atmosphäre.

Eifel. In der Aukirche in Monschau findet am Sonntag, 6. April, um 19 Uhr, ein Gebet mit Gesängen aus Taizé statt. Die Aukirche wird in einer besonderen Atmosphäre erstrahlen. Mit vielen Kerzen, orangen Tüchern, gedämpftem Licht und dem Kreuz aus Taizé wird der Raum zu einem behaglichen Ort hergerichtet. In dieser gemütlichen Stimmung können die Besucher Kraft tanken für den Alltag.

Dabei stehen nicht viele Worte im Mittelpunkt, sondern die Lieder aus Taizé, die mittlerweile in der ganzen Welt gesungen werden. Intensiviert wird diese Atmosphäre durch eine Zeit der Stille. Die Lieder – meist in deutsch, französisch, lateinisch oder englisch – sind leicht erlernbar und werden begleitet von Flöte, Gitarre und Klavier. Zu dieser „Auszeit“ sind Erwachsene und Jugendliche – besonders die Firmlinge und Konfirmanden – herzlich eingeladen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert