Konzen - Tag des Mädchenfußballs: Auf den Spuren der Nationalelf

AN App

Tag des Mädchenfußballs: Auf den Spuren der Nationalelf

Letzte Aktualisierung:

Konzen. Mehr als 20 Mannschaften und rund 120 Kinder gehen am Dienstag, 13. Juli, von 9 bis 14 Uhr auf die Spuren von Schweinsteiger, Müller & Co. Beim 2. Tag des Mädchenfußballs werden Schülerinnen aus der gesamten Nordeifel die Faszination des Fußballs hautnah erleben und wird so manche junge Dame vielleicht ihr neues Hobby entdecken.

Ausrichter dieses Aktionstages am vorletzten Schultag vor den Sommerferien ist der TV Konzen, unterstützt wird er dabei vom Schulsportausschuss der Städteregion Aachen, vom Fußballkreis Aachen und vom Fußballverband Mittelrhein (FVM).

Der TV Konzen ist der führende Verein in Sachen Mädchenfußball in der Nordeifel, schickt seit Jahren Mädchenmannschaften in drei Altersklassen in den Meisterschaftsbetrieb und spielt mit seiner U17 in der kommenden Saison bereits im dritten Jahr auf höchster Verbandsebene.

Vor zwei Jahren richtete man erstmals erfolgreich den Tag des Mädchenfußballs aus und wird dieses Event im Rahmen des Wettbewerbs „Team 2011” nun erneut veranstalten. Kooperationspartner ist dabei die Mädchenrealschule St. Ursula, die kürzlich ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem TV Konzen als erste Kooperationsschule für Mädchenfußball im Bereich des FVM anerkannt wurde.

Beim Tag des Mädchenfußballs am kommenden Dienstag werden 13 Grundschulmannschaften der Klassen 3 und 4 sowie neun Mannschaften der weiterführenden Schulen in einem Kleinfeldturnier gegeneinander antreten, wobei aber nicht das Gewinnen, sondern der Spaß im Vordergrund stehen soll. Außerdem können alle teilnehmenden Mädchen an diesem Tag einen Fußballparcours absolvieren, bei dem es fünf Aufgaben mit dem runden Leder zu bewältigen gilt. Auf die Punktbesten und auf alle Mannschaften warten Fan- und Fußballartikel, und alle drei Nordeifeler Bürgermeister werden Preise an die Schulmannschaften überreichen.

Zuschauer - egal ob Eltern, Schulklassen oder alle anderen Fußballfreunde - sind an diesem Tag von 9 bis 14 Uhr zum Zuschauen und Anfeuern natürlich herzlich willkommen im Sportpark Konzen, wo auch Getränke und kleine Speisen angeboten werden. Weitere Informationen erhält man per E-Mail an fussballgirls@t-online.de oder unter 0171 8348820.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert