Sternritt ins beschauliche Widdau

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Rund 20 Wanderreiter haben sich in Kalterherberg, Höfen, Monschau und Simmerath mit ihren Pferden auf den Weg gemacht. Ihr Ziel war die Gaststätte Küpper in Widdau.

Dort hatten sie tags zuvor gemeinsam ein kleines Wanderreitlager aufgebaut, um ihre vierbeinigen Kameraden am Treffpunkt komfortabel unterbringen zu können.

Sonntags gegen 11 Uhr kamen die ersten Reiter in Widdau an. Nachdem alle Wanderreiter eingetroffen waren, stärkte man sich mit einem gemeinsamen Essen bei den reiterfreundlichen Wirtsleuten und tauschte sich über die Erlebnisse des Rittes aus. Gegen 14.30 Uhr brachen alle wieder auf in Richtung Heimat. Veranstalter dieses Sternrittes waren die Mitglieder des Stammtisches Monschau, die zum Verband der Freizeitreiter und -Fahrer e.V. (VFD) gehören.

Hauptanliegen des Vereins ist es, interessierte Naturliebhaber und Reiter für den artgerechten Umgang mit dem Pferd und der Natur zu begeistern.

Die Freizeitreiter bieten organisierte Ritte von drei Stunden bis zu mehrtägigen Ausflügen, Kurse zum Ablegen von Reitabzeichen oder auch regelmäßige Stammtischtreffen zum Erfahrungsaustausch. Der artgerechte und respektvolle Umgang mit dem Pferd und der Natur gehören zu den Hauptanliegen der Vereinsmitglieder.

Der Kreisverband Aachen und seine regionalen Stammtische freuen sich über alle interessierten Reiterinnen und Reiter - auch Nichtmitglieder. Der Stammtisch Monschauer Land trifft sich alle zwei Monate zu verschiedenen Aktivitäten. Klönabende und Infoveranstaltungen finden in Höfen in der Gaststätte „Zur alten Molkerei” (am Nationalparktor) statt. Aktuelle Termine gibt es direkt beim Ansprechpartner für den Bereich Monschau: Gottfried Carls, Telefon 02472 - 79 91.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert