Eifel - Schmidter Kommunionkinder spenden für Peter Borsdorffs Aktion

Schmidter Kommunionkinder spenden für Peter Borsdorffs Aktion

Von: ale
Letzte Aktualisierung:
7748355.jpg
Die 27 Kommunionkinder der Pfarre St. Hubertus Schmidt hatten sich für ihr Opfer am zweiten Festtag überlegt, dass sie gerne für einen guten Zweck spenden würden.

Eifel. Die 27 Kommunionkinder der Pfarre St. Hubertus Schmidt hatten sich für ihr Opfer am zweiten Festtag überlegt, dass sie gerne für einen guten Zweck spenden würden.

Ihre Eltern und auch viele Kinder kennen Peter Borsdorff, der mit seiner Aktion „Running for Kids“ in der Region schon vielen kranken und behinderten Kindern und jungen Menschen Freude machen konnte. Deshalb wählten die Kinder ihn aus, um ihm das gesammelte Geld zu überreichen.

Peter Borsdorff erschien nun während einer großen Pause auf dem Schulhof der Schmidter Grundschule, wo die Kinder ihm ein Päckchen überreichten. Er freute sich sehr, dass die Kinder offensichtlich auch an jene denken, denen es nicht so gut geht. „Für das eigene Kind würde man doch alles tun, wenn es krank wäre“, sagt er, „ich sammele zurzeit für den zweijährigen Leon, er ist behindert, und es wäre schön, wenn seine Familie ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug bekommen könnte. Außerdem möchte ich dem 13-jährigen Jan eine Delfin-Therapie ermöglichen.“

Borsdorff öffnete das Päckchen nicht sofort; er wird sich freuen, wenn er hineinschaut: 600 Euro sind zusammengekommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert