Simmerath - Salsa und Disco-Fox für Zwei

Salsa und Disco-Fox für Zwei

Letzte Aktualisierung:
tanzwerkstatt-bu
Mit viel Spaß und guter Laune: Die Paartanzkurse der Tanzwerkstatt Simmerath erfreuen sich großer Beliebtheit, nicht zuletzt, weil der Fortschritt dem Niveau der jeweiligen Gruppe angepasst wird und immer die Freude am Tanzen im Vordergrund steht.

Simmerath. Die Abteilung Paartanz der Simmerather Tanzwerkstatt lädt alle Tanzbegeisterten und Tanzinteressierten im Alter von 13 bis 99 für Samstag, 24. Januar, ein, einen Einblick in den Ablauf der Paartanzkurse zu nehmen.

Von 14.30 Uhr bis 19 Uhr wird in den Räumen der Tanzwerkstatt in der Hauptstraße 30 in Simmerath die Möglichkeit geboten, eine Schnupperstunde mit dem Tanzlehrerpaar Conny und Ralf Kraszkiewicz zu erleben und/oder bei einer normalen Unterrichtsstunde zuzuschauen.

Die Tanzwerkstatt Simmerath bietet samstags und sonntags Paartanzkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Weitfortgeschrittene an. Außerdem finden sonntags zwischen 17 Uhr und 20 Uhr regelmäßig Spezial-Kurse statt. Hierbei wird an jeweils acht Terminen ein bestimmter Tanzstil unterrichtet. Derzeit erfreuen sich die Kurse Disco-Fox für Anfänger, Disco-Fox für Fortgeschrittene und Salsa 2 großer Beliebtheit.

Da am 8. März sowohl neue Spezial-Kurse als auch ein neuer Paartanz-Anfängerkurs starten sollen, sind noch Plätze frei. Bei Interesse bitte bei der Abteilungsleiterin Paartanz (Gudrun Meßing) unter 02471/990544 bzw. gudrun.messing@tanzwerkstatt-simmerath.de oder dem 1. Vorsitzenden Christoph Keischgens unter 02473/2494 bzw. info@tanzwerkstatt-simmerath.de anmelden oder am Tag der offenen Tür in die ausliegenden Listen eintragen.

In den von der Tanzwerkstatt angebotenen Paartanzkursen werden Standard- und Lateintänze sowie Disco-Fox unterrichtet. Mit Professionalität, viel Geduld und großer Liebe zum Tanzen sorgen Conny und Ralf dafür, dass außer den Schrittfolgen auch die richtige Körperhaltung, Taktgefühl und Bewegung im Raum vermittelt werden.

Ablauf am Tag der offenen Tür: 14.30 Uhr Beginn, 15 Uhr bis 16 Uhr Besucher-Anfängerschnupperkurs zum Mitmachen, 16 Uhr bis 17 Uhr Demo-Unterricht der Paartanzgruppen 1 + 2 zum Zuschauen, 17 Uhr bis 18 Uhr Besucher mit Vorkenntnissen und Schnupperkurs zum Mitmachen, von 18 Uhr bis 19 Uhr Unterricht der Paartanzgruppe 3 zum Zuschauen und Mittanzen

Da die Tanzwerkstatt ein gemeinnütziger Verein ist, beträgt der Monatsbeitrag für aktive Vereinsmitglieder lediglich 20 Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert