Nordeifel - Rucksack für die Eifel-Wildnis

AN App

Rucksack für die Eifel-Wildnis

Letzte Aktualisierung:
rucksack_bu
Ein neues Angebot hält die Rursee-Touristik bereit: den Familien-Naturerlebnis-Rucksack.

Nordeifel. Familien, die sich mit dem entsprechenden Equipment in die Wildnis der Eifel wagen wollen, können sich über ein neues Angebot der Rursee-Touristik freuen.

Sebastian Lindt, Geschäftsführer der Rursee-Touristik, erläutert, worum es bei diesem Angebot geht: „Wir bieten ab sofort einen Familien-Naturerlebnis-Rucksack an, den man im Nationalpark-Tor Rurberg sowie im Nationalpark-Infopunkt Einruhr ausleihen kann.”

Hintergrund dieser neuen Idee ist der Umstand, dass nicht unbedingt jede Familie, die sich auf den Weg in die wildromantische Eifelnatur macht, auch entsprechend ausgerüstet ist. Und da soll der „Familien Naturerlebnis Rucksack” Abhilfe schaffen, der mit wichtigen Utensilien gepackt ist. Sebastian Lindt: „Der Rucksack enthält ein hochwertiges Fernglas, Wanderkarte, Lupe, Kompass, ein Naturbestimmungsbuch, ein Erste Hilfe-Paket und kleinere nützliche Dinge, die einen Tag in der Natur zusätzlich interessant machen.”

Besonders Kinder dürften dabei ihren Spaß an dem Schnitzmesser haben, das extra eine abgerundete Klinge besitzt, um möglichen Verletzungen vorzubeugen.

In Einruhr und Rurberg kann der Rucksack zum Preis von 9,95 Euro ausgeliehen werden. Zunächst einmal hat man zwei Rucksäcke angeschafft, um zu testen, wie das neue Angebot angenommen wird. „Die Zahl der Rucksäcke”, so Lindt, „werden wir bei entsprechendem Bedarf natürlich erhöhen.”

Der neue „Familien Naturerlebnis Rucksack” kann auch telefonisch vorbestellt werden. Weitere Info: Nationalparktor Rurberg, Rursee-Touristik GmbH, Seeufer 3, Simmerath, 02473/93770. Öffnungszeiten: täglich 10 bis 17 Uhr, info@rursee.de per Mail
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert