Freizeittipps Freisteller

Nachtangeln am Reichensteiner Weiher

Letzte Aktualisierung:
14810541.jpg
Die Petrijünger des Angelsportvereins Kalterherberg trafen sich jetzt am Reichensteiner Weiher zum Nachtangeln und waren dabei sehr erfolgreich. Foto: Verein

Kalterherberg. Im Angelsportverein Kalterherberg wird die Jugendarbeit traditionell großgeschrieben. Der Anteil der Jugendlichen unter 18 Jahren im Angelsportverein Kalterherberg 1988 e.V. ist in diesem Jahr erfreulicherweise deutlich gestiegen.

Von insgesamt 121 Mitgliedern im Verein verzeichnet der Jugendbereich des ASV Kalterherberg 14 Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren.

Traditionell führt die Jugendabteilung unter Leitung von Oliver Förster und seinen Jugendvertretern Lukas Herbst und Florian Förster mehrere Jugendangelveranstaltungen durch, die von den Jugendlichen gerne angenommen werden. Nach dem Anangeln im Mai fand am letzten Wochenende das Nachtangeln am Weiher des Klosters Reichenstein statt. Man traf sich am frühen Abend, richtete die ausgelosten Angelplätze ein, und nach einer Einweisung im waidgerechten Umgang mit gefangenen Fischen startete das diesjährige Nachtangeln.

Bereits in den ersten zwei Stunden wurde unter anderem eine Schleie von 780 Gramm geangelt. Dann ging es zum Grillen wo es neben Bratwurst auch Grillfleisch und leckere Salate und geröstetes Brot gab. Unterstützt wurden Oliver Förster und seine Jugendvertreter dabei vom Sportwart Patrick Ungermann sowie Kassiererin Kathrin Herbst und dem ersten Vorsitzenden Frank Alberts. Auch der zweite Vorsitzende Heiko Förster stattete zur Freude aller der Veranstaltung einen Besuch ab.

Sehr interessiert war die Jugend nach dem Essen an den praktischen Anwendungen von Angelmontagen dabei, die von Frank Alberts im Detail gezeigt und erklärt wurden. Danach ging es wieder an die Angelplätze und es wurde bis zum frühen Morgen erfolgreich weiter geangelt. Nach einem ausgiebigen Frühstück und der Siegerehrung für die erfolgreichen Jungangler trat man den Heimweg an.

Veranstaltungen des ASV finden außer am Reichensteiner Weiher auch am Rursee oder an anderen Gewässern statt. So wurde im letzten Jahr ein viertägiges Zeltlager in Luxemburg durchgeführt, welches allen in guter Erinnerung geblieben ist. In diesem Jahr findet noch das Jugendabangeln im August statt; zusätzlich richtet die Jugendabteilung im Oktober das Fischerfest des Vereines für alle Mitglieder und Förderer des Vereines aus, die durch ihre Unterstützung erst eine solch gute Jugend- und Vereinsarbeit ermöglichen.

Angelinteressierte Kinder und Jugendliche ab sechs Jahre sind herzlich eingeladen, ein Schnupperangeln in Absprache mit dem Jugendwart Oliver Förster durchzuführen. Eine Angelausrüstung steht speziell für diesen Verein zur Verfügung. Die Kontaktaufnahme ist unter jugendwart@asvkberg.de oder über die Homepage des Vereines möglich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert