Mandolinenorchester: Mit leisen Klängen in die Adventszeit

Letzte Aktualisierung:
8989168.jpg
Konzen. Mit Vorfreude auf die Adventszeit sowie einigen Intensiv- und Registerproben hat sich das Mandolinenorchester Konzen unter der Leitung von Otto Völl auf das traditionelle Vorweihnachtskonzert vorbereitet. Zusammen mit dem Gitarrenensemble und

Konzen. Mit Vorfreude auf die Adventszeit sowie einigen Intensiv- und Registerproben hat sich das Mandolinenorchester Konzen unter der Leitung von Otto Völl auf das traditionelle Vorweihnachtskonzert vorbereitet.

Zusammen mit dem Gitarrenensemble und der Sängerin Marga Förster lädt das Orchester für Sonntag, 30. November, in die Pfarrkirche Konzen ein. Das Konzert beginnt um 15 Uhr. Den Konzertbesuchern wird ein vielfältiges Programm geboten. Unter anderem mit Musik von John Lennon und Paul McCartney, aber auch mit klassischen Konzertstücken und traditionellen Weihnachtsvorträgen wird das Orchester die Konzertbesucher zu begeistern wissen. Zum „Abendgesang“ von W.H.Monk/C. Petrie, dem „Ave Maria“ von Franz Schubert und „Can you feel the Love tonight“ aus dem Musical König der Löwen wird das Orchester von Marga Förster begleitet. Zum Abschluss des Konzertes sind alle Besucher zum gemeinsamen Gesang eingeladen. Der Eintritt zum Konzert ist frei; Spenden sind herzlich willkommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert