Simmerath - Längere Öffnungszeiten und wöchentliche Sprechstunde im Rathaus

Längere Öffnungszeiten und wöchentliche Sprechstunde im Rathaus

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Wie Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns in der konstituierenden Ratssitzung am 27. Oktober angekündigt hat, werden die Öffnungszeiten des Rathauses Simmerath ab Januar 2010 am Dienstleistungs-Donnerstag bis 19 Uhr verlängert.

Hierdurch soll es insbesondere den berufstätigen Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht werden, die Dienststellen des Rathauses an einem Werktag auch abends aufsuchen zu können.

Gleichzeitig bietet Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns ab Januar 2010 wöchentlich jeweils donnerstags von 16.30 bis 18.30 Uhr regelmäßige Bürgersprechstunden an. Alle Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, mit ihren Anliegen den direkten Kontakt zum Bürgermeister zu suchen. Eine Anmeldung im Bürgermeisterbüro ist nicht zwingend erforderlich, wird jedoch zur Vermeidung von unnötigen Wartezeiten empfohlen.

Selbstverständlich ist Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns auch ansonsten während der regelmäßigen Öffnungszeiten des Rathauses zu sprechen, sofern er nicht dienstlich anderweitig gebunden ist. Für Terminvereinbarungen stehen Ingrid Stollenwerk und Nina Jogschies im Bürgermeisterbüro des Rathauses, Zimmer 102, 02473 607-132 und -136 gerne zur Verfügung.

Das Rathaus Simmerath ist ab Januar 2010 zu folgenden Zeiten geöffnet: Vormittags: Montag bis Donnerstag, 8.30 bis 12.30 Uhr, Freitag 8.30 bis 13 Uhr. Nachmittags: Montag 14 bis 15.30 Uhr, außer Einwohnermeldeamt, Wohngeldstelle, Sozialamt und Standesamt, Dienstag 14 bis 15.30 Uhr, Donnerstag 14 bis 19 Uhr.

Außerhalb der genannten Öffnungszeiten ist nach telefonischer Vereinbarung mit den Sachbearbeitern ein Besuch zwischen 7 und 18 Uhr möglich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert