Radarfallen Blitzen Freisteller

Kradfahrer schwer verletzt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

<b>Monschau-Simmerath. </B>Ein 35-jähriger Kradfahrer aus Belgien ist am Sonntag auf regennasser Fahrbahn gestürzt und schwer verletzt worden.

Der Mann war gegen 11 Uhr in einer Gruppe von Kradfahrern auf der Dorfstraße (K 26) von Widdau nach Imgenbroich unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er geriet ins Rutschen und stürzte über seine Maschine auf die Fahrbahn.

Mit einem Rettungswagen wurde er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Simmerath gebracht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert