Lammersdorf - Kirchenchor sucht Freijodler und Fußballfans

AN App

Kirchenchor sucht Freijodler und Fußballfans

Letzte Aktualisierung:
4478644.jpg
Will sich als ein Chor der ganz anderen Art präsentieren: Der Kirchenchor aus Lammersdorf ist auf der Suche nach Fußballfans, Freijodlern, Badewannensängern und anderen Prinzen.

Lammersdorf. Nein, bloß nicht, alles, nur kein Kirchenchor. Genau das waren die Worte von Ingo Pleines. War er es doch gewohnt, aus einem Jugendchor heraus, bei bekannten Stücken der Popmusik oder bei Musicals, auch mal einer Bach-Kantate, mit den anderen Spaß zu haben, etwas zu unternehmen und Feste zu feiern. Natürlich mit den dazugehörenden Annehmlichkeiten wie Speis und Trank.

Ihm graute es vor den in Ehren ergrauten Damen und Herren, die keinen Witz während der Probe zulassen und Kirchenlieder singen. Aber er wurde eines Besseren belehrt. „Was mich zunächst neugierig machte waren Werke, die ich schon immer mal singen wollte, aber nie Gelegenheit dazu fand und Stücke, die ich von einem Kirchenchor nie erwartet hatte: Anspruchvolles, Imposantes, Sanftes, Lustiges, Modernes, Neues, Anderes und einfach nur Schönes“, sagt Pleines.

Er ist geblieben. „Jetzt bin ich bereits zwei Jahre dabei und kann sagen: Wir sind ein Kirchenchor der ganz anderen Art: fröhlich, strebsam, aus nachwachsenden Ressourcen, gesellig, taktvoll, mitteilsam, manchmal sehr belustigt, tonangebend, ehrgeizig. Wir feiern gerne und fahren gerne irgendwohin, zusammen. Unsere bunt gemischte Chorgemeinschaft im Alter von 12 bis 82 Jahren bietet nach getaner Arbeit viel Spaß, Geselligkeit und viele neue Freund-schaften; garantiert! Für jeden!“

Erstmals 1870 als Männerchor gegründet übernahm 1998 Gabriele Scheidweiler-Pleines das Amt der Organistin und Chorleiterin und nahm die Herausforderung, aus diesem Chor etwas Besonderes zu machen, an. Viele Auftritte, u. a. im Aachener Dom, und erfolgreiche Konzerte folgten, darunter die Rockmesse von Alan Wilson. Aber auch Haydn, Mozart und Schubert sind immer gern gesehene Gäste.

„Sie wollten schon immer mal in der ersten Reihe stehen oder als Tenor oder Bass den Ton angeben? Na bitte, dann los“. sagt Pleines. Alle zwei Jahre werden Konzerte, u. a. auch weltliche, mit instrumentaler Begleitung gestaltet. Dank Scheidweiler-Pleines kommen die Solisten mittlerweile aus den eigenen Reihen.

Konzertaufnahmen werden vom Chor selber produziert und sind in der Discographie auf der Internetseite des Chores zu finden. „Zwar werden bei uns Messen und weitere Sakralmusik großgeschrieben, aber auch die Beatles oder Louis Armstrong sind vertreten“, erklärt Pleines

Nach dem großen Erfolg des Chorprojektes 2011 planen die Mitglieder für 2013 ein neues Konzert mit dem Schwerpunkt „Englische Vokalmusik“. Aufgeführt werden Werke u. a. von Eric Whitacre, John Rutter, Bob Chilcott. Da sich beim letzten Konzert überwiegend weibliche Interessenten gemeldet haben, möchte der Chor jetzt Fußballfans, Freijodler, Badewannensängern und anderen Prinzen die Gelegenheit geben, an der erfolgreichen Arbeit teilzunehmen. „Lassen Sie sich verleiten: Unsere Chorleiterin entlockt Ihnen Töne, von denen Sie niemals gedacht haben, dass Sie sie singen können. Traut Euch und schnuppert mal herein. Aber Vorsicht, es könnte Euch gefallen“, fordert Pleines auf.

Die Proben des Kirchenchors Lammersdorf finden donnerstags von 20 Uhr bis 21.30 Uhr in Lammersdorf im Pfarrheim, Kirchstraße 32, statt. Weitere Informationen gibt es unter 02473/909625 oder 02473/7294.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert