FuPa Freisteller Logo

KfW-Bank informiert über Fördermittel

Letzte Aktualisierung:

Monschau. Auf Vermittlung des Bundestagsabgeordneten Helmut Brandt wird Abteilungsdirektor Markus Merzbach als sachkundiger Referent der KfW-Bank nach Monschau kommen und über aktuelle Fördermöglichkeiten durch die KfW-Bank referieren.

Die Veranstaltung der KfW zu den Themen „Förderung energetischer Sanierungen, altersgerechter Umbau im Bestand, Diebstahl- und Einbruchssicherungen im Bestand“ findet statt am Donnerstag, 3. März, um 18 Uhr in der Malerwerkstätte Ralf Kirch, Loungebereich, Am Handwerkerzentrum 3 in Imgenbroich.

Die Informationen richten sich in erster Linie an interessierte Unternehmer, insbesondere aus den Branchen der energetischen Sanierung, Hochbau, Holzbau, Dach und Fassade, Sanitär, Heizungsbau und Energieanlagen (BHKW, Solar, Photovoltaik), Trockenbau, Maler, Stuckateure usw. Auch Hausbesitzer, die entsprechende Umbaumaßnahmen planen, dabei eine Förderung anstreben und so den unmittelbaren Kontakt zu den anwesenden Handwerksfirmen suchen, sind durch die Veranstaltung angesprochen.

Anmeldungen sind per E-Mail zu richten an: b.schmitz@stadt.monschau.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.