bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

In der „Akademie der Zauberei” geht es zu wie bei Harry Potter

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Die „Akademie der Zauberei” ist ein Live-Rollenspiel, das auf den Verein „Kreativ in den Ferien” zurückgeht.

Eine Woche lang wird für 60 Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren auf der Burg Blankenheim die Schule für Hexerei und Zauberei aus den „Harry Potter”-Büchern simuliert.

Die Betreuer kommen hauptsächlich aus der Umgebung (zwei aus Roetgen, einer aus Imgenbroich, einer aus Konzen, zwei aus Kalterherberg, zwei aus Kornelimünster).

Angedacht ist die „Akademie der Zauberei” als eine erlebnispädagogische Maßnahme, bei der alle Teilnehmer viel Spaß haben sollen, die aber auch Wert darauf legt, insbesondere die Kreativität von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Seit Dienstag, 16. März sind die Anmeldungen offen.

Für Rückfragen steht Isabelle Huppertz, Telefonnummer 02471/990131 bzw. 0151/28250058, zur Verfügung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert