Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Großes Jugend- Turnier des TuS

Von: ame
Letzte Aktualisierung:
mützjunioren-bu
Mit 7:3 Toren und 10 Punkten setzten sich die C-Junioren des FC Roetgen (Bild) beim Turnier des TuS Mützenich in der Sporthalle der Hauptschule in Monschau durch. Foto: Alfred Mertens

Monschau. Mit einem wahren Mammutprogramm warteten die Verantwortlichen des TuS Mützenich am vergangenen Wochenende in der Sporthalle der Hauptschule in Monschau auf. Neben Junioren-Turnieren in den Altersklassen A, B, C, D1, D2, E2, F1, F2 und Bambini wurden auch ein Fun-Turnier der Mützenicher Ortsvereine sowie ein Turnier für Reservemannschaften ausgetragen.

Die gastgebende Erstvertretung konnte sich beim A-Junioren-Turnier durchsetzen. Die Partien gegen den TuS Lammersdorf (3:2), den VfL 08 Vichttal (2:0) und den FC Roetgen (3:1) gestaltete das Team siegreich. Lediglich gegen den TV Konzen musste sich der TuS mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Hinter dem Turniersieger belegten der TV Konzen (12:5 Tore/8 Punkte), der FC Roetgen (10:11/6), der TuS Lammersdorf (12:12/4) und der VfL 08 Vichttal (3:14/0) die übrigen Ränge.

Bei den C-Junioren lieferten sich der FC Roetgen (7:3 Tore/10 Punkte) und der FC Inde Hahn (11:2/9) ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Dahinter folgten die Spielgemeinschaft Kalterherberg/Höfen/Rohren, die SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich und die zweite Mannschaft des SV Germania Eicherscheid.

Ziemlich ausgeglichen verlief das D1-Junioren-Turnier. Hier setzte sich die SG Rollesbroich/Simmerath/Lammersdorf mit 5:3 Toren und 8 Punkten vor dem SV Kalterherberg (6:5/6), Konzen/Eicherscheid (5:5/5), der SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich (4:4/5) und dem TuS Schmidt (4:7/2) durch.

In den übrigen Junioren-Turnieren des TuS Mützenich erreichten die Teams die nachfolgenden Platzierungen: B-Junioren: 1. VfL Vichttal, 2. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich I, 3. Lichtenbusch, 4. SV Kalterherberg, 5. TuS Lammersdorf

D2-Junioren: 1. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich I, 2. SG Höfen/Kalterherberg, 3. Inde Hahn, 4. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich II, 5. VfL 08 Vichttal

E2-Junioren, Gruppe 1: 1. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich I, 2. TV Konzen I, 3. SG Vossenack/Hürtgen, 4. SV Rott

E2-Junioren, Gruppe 2: 1. FC Eupen, 2. TV Konzen II, 3. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich II, 4. SG Rollesbroich/Simmerath

F1-Junioren: 1. RFCU Kelmis, 2. TSV Kesternich, 3. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich, 4. TSV Hertha Walheim

F2-Junioren: 1. SG Rollesbroich/Simmerath, 2. VfL 08 Vichttal, 3. Germ. Eicherscheid, 4. SG Monschau/Mützenich/Imgenbroich

Bambini: 1. SV Kalterherberg, 2. Bergwacht Rohren, 3. SV Rott, 4. FC Roetgen, 5. TuS Mützenich.

Aktive der ersten und zweiten Mannschaft des TuS Mützenich leiteten die Begegnungen der zehn Junioren-Turniere. Die Bewirtung der Spieler und Zuschauer übernahmen Mitglieder des TuS Mützenich sowie Eltern von jugendlichen Akteuren. Lederbälle hielt der Veranstalter für die Turniergewinner bereit.

Gewinner des Fun-Turniers der Mützenicher Ortsvereine und sonstiger Gruppierungen wurden die Aktiven des „Nassenhofes” vor dem Musikverein, dem Knobelclub, dem Trommler- und Pfeiferkorps, den „Schwömmbotze”, dem „SC Bitschiss” und den Spielerfrauen.

Im Endspiel des Turniers für Reservemannschaften setzte sich die zweite Mannschaft des TuS Mützenich gegen den TuS Schmidt III mit 6:2 durch. Im Spiel um den dritten Platz behielt Kornelimünster II gegen Eicherscheid III mit 7:1 die Oberhand. Dahinter folgten der FC Huppenbroich, der TSV Kesternich II, die SG Monschau/Imgenbroich II und der TV Höfen II auf den übrigen Plätzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert