Roetgen/Simmerath - Glasfaser: Infos in Simmerath, Bauen in Roetgen

CHIO-Header

Glasfaser: Infos in Simmerath, Bauen in Roetgen

Letzte Aktualisierung:
17212320.jpg
Am Willemslägerweg wird das Glasfaserkabel im Microtrenchingverfahren 40 Zentimeter tief verlegt. Foto: Schepp

Roetgen/Simmerath. Seit gut drei Wochen sind in Roetgen die Bauarbeiten zum Aufbau eines Glasfasernetzes in vollem Gange. Aufgrund der Verlegung von Glasfaserkabel im Willemslägerweg, auf der Kalfstraße, auf der Neustraße sowie auf der Hauptstraße könne es noch bis Ende Juli zu Verkehrsbehinderungen kommen, teilte die Gemeinde Roetgen mit.

Auch mit der Verlegung der Zuleitung entlang der Monschauer Straße wurde inzwischen begonnen. In Simmerath findet indes am Donnerstag, 12. Juli, ein Bauinfoabend der Deutschen Glasfaser für interessierte Bürger aus der Gemeinde Simmerath statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Mensa des BGZ Simmerath.

 

Die Homepage wurde aktualisiert