alemannia logo frei Teaser Freisteller

Gemeinde Roetgen will sich besser darstellen

Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Ihre Außendarstellung möchte die Gemeinde Roetgen verbessern. In der zurückliegenden Sitzung des Hauptausschusses stellte Bürgermeister Jorma Klauss jetzt ein neues Corporate Design (Erscheinungsbild eines Unternehmens) vor.

Das im offiziellen Schriftverkehr, aber auch bei den Sitzungsvorlagen zur Anwendung kommen soll. Auch der Internetauftritt der Gemeinde solle „frischer und moderner“ gestaltet werden. Beim Farbkonzept orientierte sich Klauss an den dominant im Rathaus bereits vorhandenen Farben.

Zum 31. Mai 2016 sollen die Vorbereitungen für die neue Außendarstellung abgeschlossen sein und der Hauptausschuss soll den dazugehörigen Auftrag vergeben. Bei der kurzen Diskussion im Hauptausschuss wurde Wert darauf gelegt, dass vom Bürgerportal bis zum Briefkopf auch tatsächlich das neue Erscheinungsbild der Gemeinde Roetgen wie aus einem Guss erscheint, aber auch der eigene Charakter der Kommune erkennbar bleibt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.