Rurberg - Festtage am Rurberger Antoniushof

Festtage am Rurberger Antoniushof

Letzte Aktualisierung:

Rurberg. Im Beisein des Regierungspräsidenten Hans Peter Lindlar wird am Freitag, 14. August, um 14 Uhr das neue multi- funktionale Vereinsheim der GBR-Vereinsgemeinschaft, zu der auch die Sebastianus Schützenbruderschaft Rurberg zählt, offiziell eröffnet.

Am Samstag, 15. August, 18 Uhr, treffen sich die Schützen gemeinsam mit den Ortsvereinen aus Rurberg und Woffelsbach an der Kirche zur Abholung der Prinzen Marvin Uhl und Markus Rüttgers.

Nach einem musikalischen Empfang durch das Korps Herhahn und die Rurseeklänge Woffelsbach geht es weiter zur Präsentation des Schützenkönigs Sebastian Harth und Königin Bianca. König Seppi residiert am Grasberg bei Schützengeneral Wolfgang und Mutter Ursula Harth. Nach einem zünftigen Umtrunk zieht die Festgemeinschaft zum neuen Antoniushof, wo mit dem Eifel-Duo der Königsball eröffnet wird.

Der Sonntag beginnt um 11.15 Uhr mit der Messfeier und feierlichen Einsegnung durch den Präses Herrn Pastor Michael Stoffels. Im Rahmen der Messe findet auch die Kräutersegnung statt. Hierzu lädt die GBR Antoniushof alle Einwohner und Gäste, besonders aber die zahlreichen Helfer, zum Tag der offenen Tür ein.

Ab 14 Uhr veranstalten die Schützen ein Laserkönigspokalschießen, Spiele für Kids und eine Cafeteria.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert