Simmerath - „Dschungelbuch” ein viertes Mal

WirHier Freisteller

„Dschungelbuch” ein viertes Mal

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Man stelle sich vor, es läuft ein Musical in der Eifel, alle wollen hin, aber es gibt keine Karten mehr. Dieses Szenario erleben derzeit die Organisatoren der Tanzwerkstatt Simmerath.

Wie bereits berichtet, führt die Tanzwerkstatt am 20., 21. und 22. November in der Aula des St. Michael Gymnasiums den bekannten Disney-Zeichentrickfilm „Das Dschungelbuch” als Musical auf.

Fast 60 Vereinsmitglieder zwischen fünf und 44 Jahren singen, tanzen und schauspielern nach einer Choreographie von Rebecca Geurtsen. Inzwischen sind 15 Quadratmeter selbstbemalte Kulisse sowie fast 60 handgenähte Kostüme fertig gestellt.

Zusätzlich samstags um 15 Uhr

Die überwältigende Nachfrage nach Eintrittskarten hat dazu geführt, dass bereits 95 Prozent aller 900 Eintrittskarten für die bisher drei geplanten Aufführungen verkauft sind. Um besonders vielen Kindern ab vier Jahren die Möglichkeit zu geben, dieses einmalige Musical zu erleben, wird es am Samstag, 21. November, um 15 Uhr eine zusätzliche vierte Vorstellung geben.

Karten hierfür gibt es ab sofort in den bekannten Vorverkaufsstellen im Sportshop Stollenwerk (Simmerath), Spielwaren Schatztruhe (Imgenbroich) und Antiquitäten Bach (Roetgen).

Die Macher weisen darauf hin, dass diese mit viel Engagement und professioneller Ton- und Lichttechnik einstudierte Version des Klassikers auch für Erwachsene bis ins hohe Alter ein echtes Erlebnis sein wird.

„Tauchen Sie gemeinsam mit Ihren Angehörigen ein, in das Dschungelleben von Mogli, Balu und ihren anderen tierischen Gefährten”, hofft man bei der Tanzwerkstatt, dass auch die Zusatzaufführung schon recht bald ausverkauft sein wird. Mehr Informationen unter 02473-2494 oder im Internet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert