Simmerath - Dieselspur in Simmerath: Rutschgefahr nicht ausgeschlossen

alemannia logo frei Teaser Freisteller

Dieselspur in Simmerath: Rutschgefahr nicht ausgeschlossen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Die Polizei hat am Freitagmorgen vor einer Ölspur in Simmerath auf der Monschauer Straße gewarnt. Mittlerweile wurde die Spur von der Feuerwehr abgestreut.

Die Ölspur befindet sich im Bereich des Kreisverkehrs an der Biker Ranch. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei haben das Öl zwar inzwischen großzügig abgestreut, trotzdem mahnt die Polizei zurzeit zur Vorsicht in diesem Bereich. Besonders bei Regen sei eine Rutschgefahr auch bei abgestreuten Ölspuren nicht auszuschließen.

Vor allen Dingen Motorradfahrer sollen vorsichtig fahren.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert