Christoph Speitkamps Abitur ist rechnerisch besser als 1,0

Letzte Aktualisierung:
Christoph Speitkamp wurde von
Christoph Speitkamp wurde von Ministerpräsidentin Kraft (r) und Schulministerin Löhrmann ausgezeichnet. Foto: Staatskanzlei/Uta Wagner

Düsseldorf/Roetgen. Im Rahmen der Bestenehrung 2011 wurde der Roetgener Abiturient Christoph Speitkamp von Hannelore Kraft, NRW-Ministerpräsidentin, und Silvia Löhrmann, NRW-Schulministerin, ausgezeichnet. Zur Bestenehrung waren die besten Absolventen von Gymnasien, Haupt- und Realschulen aus NRW nach Düsseldorf in den schmucken Rahmen der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen eingeladen.

Für Christoph Speitkamp aus Roetgen, Abiturient am Franziskus Gymnasium in Vossenack, war der exklusive Empfang in Düsseldorf, an dem auch einige Staatssekretäre, die Kölner Regierungspräsidentin Gisela Walsken sowie die Vorsitzende der Bundesagentur für Arbeit in NRW, Christiane Schönefeldt, teilnahmen, ein besonderer Tag. „So oft bekommt man in seinem Leben von einer Ministerpräsidentin nicht die Hand geschüttelt”, lautete sein Resümee.

Als Schüler, der alle Abiturprüfungen mit der Bestnote „1+” absolvierte, wurde er bereits bei der Abiturfeier als bester Abiturient am Franziskus Gymnasium im Jahre 2011 sowie in der Geschichte der Schule geehrt. Durch seine Leistungen erzielte er einen Notendurchschnitt, der rechnerisch sogar deutlich besser als 1,0 ist.

Hannelore Kraft und Silvia Löhrmann sparten nicht mit Gratulationen an die besten Schüler des Landes NRW und gaben gute Tipps für den weiteren Werdegang: Talente und eigene Stärken nutzen, gelegentlich Entscheidungen revidieren und eine Portion Gelassenheit waren die propagierten Tugenden für den Erfolg in Leben und Beruf.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert