Simmerath/Rollesbroich - CDU dankt ihren treuen Mitgliedern

CDU dankt ihren treuen Mitgliedern

Von: ani
Letzte Aktualisierung:
8969754.jpg
Ehrungen beim Gemeindeverband der Simmerather CDU: Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre langjährige Treue ausgezeichnet. Foto: A. Hoffmann

Simmerath/Rollesbroich. Das Rollesbroicher Pfarrheim platzte am Samstagnachmittag aus allen Nä ten, als dort der Gemeindeverband der Simmerather CDU zum traditionellen Ehren- und Seniorennachmittag geladen hatte.

Wie wichtig dem Gemeindeverband diese Veranstaltung ist, zeigte sich an den Begrüßungsworten des Vorsitzenden, Bernd Goffart, an die etwas älteren CDU-Mitglieder: „Es ist uns eine Ehre, dass Sie heute hier sind.“ Zu den ausgeschiedenen Ratsmitgliedern und Ortsvorsteher hielt Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns fest, dass mit ihnen auch kompetenter Sachverstand verloren gegangen sei.

Der Landtagsabgeordnete Axel Wirtz freute sich über die Teilnahme im „Familienkreis“ und war erfreut darüber, dass in der Eifel noch die Kultur des Dankesagens gepflegt wird. Zusammen mit Goffart war es ihm daher eine Freude, langjährige Mitglieder zu ehren: Manfred Prinz (25 Jahre), Ludwig Frings, Bruno Nellessen, Emil Stollenwerk, Bruno Löhrer, Rudi Breuer (alle 40 Jahre) sowie Hans-Josef Hilsenbeck und Klaus Stollenwerk (50 Jahre). Eine besondere Ehrung hatten Wirtz und Goffart dann noch als Überraschung parat. Heiner Jansen, Alex Stiel, Ulrich Offermann und Bruno Löhrer wurden zu Ehrenmitgliedern der Simmerather CDU ernannt, wozu es lang anhaltenden Beifall gab.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert