Bewaffneter überfällt Bank in Lammersdorf

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:
web-überfallbild
Unmittelbar nach dem Uberfall auf die Sparkassenfiliale in Lammersdorf nahm die Spurensicherung ihre Arbeit Foto: P. Stollenwerk

Simmerath-Lammersdorf. Ein bewaffneter Mann hat am Montag auf der Kirchstraße in Lammersdorf eine Bank überfallen.

Kurz vor 13 Uhr betrat der Mann die Geschäftsräume und erbeutete Bargeld unter Vorhalt einer Schusswaffe.

Anschließend flüchtete er laut Polizei zu Fuß, möglicherweise später mit einem Auto. Die Polizei leitete eine Fahndung ein. Bisher liegen keine Erkenntnisse über den Täter vor.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 13, Tel. 0241/9577-31301 oder außerhalb der Dienstzeit auf der Kriminalwache, Tel. 0241/9577-34250.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert