Atelier „drehsinn“ zeigt Dosen, Tische, Perlen

Letzte Aktualisierung:

Huppenbroich. Das Atelier „drehsinn“ lädt zu seiner 15. Hausausstellung – „H15“ – nach Huppenbroich, Kapellenstraße 7, ein. Keramikerin Karin Schmidt und Drechsler Bernd Schmidt zeigen ihre neuen Arbeiten, Gast ist die Schmuckgestalterin Caro Maus.

Dosen, die Geschichten erzählen oder Sprüche verbildlichen, sind das Thema der Keramikerin Karin Schmidt. Auf allen finden sich Tiergestalten, alle sind in Raku-Technik gebrannt. .

Bernd Schmidt hat sich ebenfalls mit dem Thema Geschlossenes Gefäß befasst. Seine großformatigen Dosen zeigen die Schönheit von heimischen Hölzern. Eine perfekte Bearbeitung auf der Drehbank zeigen auch seine neuen Beistelltische. Alle seine Arbeiten sind Unikate mit kraftvollen, eleganten Formen.

Caro Maus erkundet die Gestaltungsmöglichkeiten von Süßwasserperlen, die auch hier in der Eifel in früheren Zeiten den Flussperlmuscheln des Perlenbachs entnommen werden konnten. Dabei lässt sie sich anregen von deren Farben und ihren vielfältigen Formen. Sie findet es spannend, Perlen mit fremden Materialien zu kombinieren. Die Ausstellung im findet an den Wochenenden 16./17. und 23./24. September jeweils von 11 bis 18 Uhr statt. Unter der Woche wird um Terminvereinbarung gebeten unter Telefon 02473/ 931798.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert