Arzt als Kabarettist: Lüder Wohlenberg verspricht „Spontanheilung”

Letzte Aktualisierung:
lüder-bu
Lüder Wohlenberg ist Arzt und Kabarettist - im Roetgener „Theater am Venn” will er eine „Spontanheilung” durchführen.

Roetgen. Lüder Wohlenberg führt in seinem Soloprogramm „Spontanheilung” am Mittwoch, 3. März, 20 Uhr, im Roetgener „Theater am Venn” ins gelobte Land der Tabletten, Therapien und Heilsversprechen.

Lüder Wohlenberg ist Arzt, Patient und Kabarettist, zudem Hanseat mit rheinischer Sozialisation: Geboren in Hamburg, Schule in Neuss, Medizinstudium in Köln, Facharztausbildung in Düren und Mönchengladbach, lebt und arbeitet in Köln-Nippes.

Gesundheit! Wer wünscht sich das nicht? Dabei kann das eigene Gebrechen durchaus identitätsstiftend sein. Ob Cholesterin, Bauchumfang oder Leberwerte, erst jenseits der Normwerte werden wir einzigartig und unverkennbar. Und immer noch gilt: Wer gesund ist, ist nur nicht richtig untersucht.

70 Prozent aller Leben fangen schon als Risikoschwangerschaft an. Und kaum hat man die Pubertätsakne überstanden, lauern schon die ersten Altersbeschwerden. Dazu sind unsere Krankheiten ein gewaltiges Kapital. Vier Millionen Menschen leben in diesem Land von unseren Krankheiten.

Karten im Vorverkauf gibt es ab sofort in Monschau: Kulturamt des Rathauses und bei der Monschau-Touristik, in Roetgen sind die Karten im „Lesezeichen” sowie in der „Roetgen-Therme” und in Simmerath in der Buchhandlung Holtmann erhältlich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert