Altweiberball in Strauch findet nicht mehr statt

Letzte Aktualisierung:

Strauch. Eine lange Tradition geht zu Ende. In Strauch wird es in diesem Jahr keinen Altweiberball mehr geben. Schon seit zwei Jahren wurde im Ortskartell Strauch, das bisher den Altweiberball ausgerichtet hat, über die Fortführung diskutiert.

„Da trotz verstärkter Werbung die Besucherzahlen zurückgehen und die Kosten für Zelt, Heizkosten oder Gema steigen, ist die Rentabilität der Veranstaltung nicht mehr gegeben“, teilte am Montag Carola Nießen für das Straucher Ortskartell mit. Bei der Ortskartell-Hauptversammlung am 14. November, bei der Vertreter aller Vereine anwesend gewesen seien, habe man daher beschlossen, den Straucher Altweiberball nicht mehr fort- zu führen.

Aus Sicht aller anwesenden Vereine sei es schade, den Atlweiberball, der in Strauch eine große Tradition hatte, aufgeben zu müssen. Doch sei sich jeder im Klaren darüber gewesen, dass eine solche Großveranstaltung unter den gegebenen Rahmenbedingungen nicht mehr tragbar ist.

Der Karneval verschwindet aber damit keinesfalls ganz aus Strauch. So lädt das Ortskartell zum Kostüm- und Maskenball für Freitag, 21. Februar, um 20 Uhr ins Pfarrheim ein. Der Eintritt ist frei. Von 20 bis 21 Uhr werden alle Getränke im Rahmen der Happy Hour zum halben Preis angeboten. Ebenfalls im Pfarrheim findet am Sonntag, 23. Februar, ab 14 Uhr der Kinderkarneval statt. Wer das Programm mitgestalten möchte, sollte sich bis zum 16. Februar bei Anke und Christoph Breuer, Telefon 939555, Auf der Hof 9, oder bei Anne und Jörg Braun, Telefon 931828, Dörnchensweg 17, anmelden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert