Düren - Zeugen für Pfarrheim-Einbruch gesucht

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Zeugen für Pfarrheim-Einbruch gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. . Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in ein Pfarr- und Schützenheim auf der Friedenstraße gegenüber des Friedhofs eingebrochen.

Mit massivem Werkzeug hatten der oder die Täter vermutlich während der Dunkelheit zunächst das metallene Außentor, dann auch ein Fenster an dem Gebäude aufgehebelt. Im Pfarrheim arbeiteten die Eindringlinge sich weiter vor, indem sie weitere Innentüren und auch Schränke gewaltsam öffneten.

Entwendet wurden offenbar eine kleine Bargeldmenge, ein Notebook und ein PC. Dabei dürfte der verursachte Schaden an den Türen den Diebstahlschaden noch deutlich übersteigen.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen im Umfeld des Tatortes an die Einsatzleitstelle unter der Tel. 02421 949-2425.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert