Düren - Vor dem Dürener Rathaus wird gebaggert

Vor dem Dürener Rathaus wird gebaggert

Letzte Aktualisierung:
VB
Schirmherr Landrat Wolfgang Spelthahn (Zweiter von rechts) gab den Startschuss, für die Sponsoren assistierten Sparkassenchef Adolf Terfloth (links), Stadtwerke-Geschäftsführer Heinrich Klocke (rechts) und DKB-Geschäftsführer Bernd Böhnke (Dritter von rechts). Foto: Ottmar Hansen

Düren. Der 8. DKB-Beach-Cup ist eröffnet. Am Nachmittag traten zunächst die Schülermannschaften in den Sand vor dem Dürener Rathaus.

Jugendliche Jahrgang 1994 und jünger spielten in Zweier-Teams gegeneinander. Insgesamt 19 Mannschaften spielten um den Sparkassen-Cup. Darunter zwölf Mädchen-Teams.

Am Netz waren auch dabei Vertretungen des Dürener Turnvereins, des Stiftischen Gymnasium, des Wirteltor-Gymnasiums des Gymnasiums Kreuzau und des TC Kreuzau.

Aus der Eifel waren junge Beacher des Franziskus-Gymnasiums Vossenack, des SC Komet Steckenborn und aus Simmerath angereist.

Bei durchaus gutem Beach-Wetter füllten sich dann auch nach und nach die Zuschauerränge auf dem Rathausvorplatz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert