Niederzier - Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

FuPa Freisteller Logo

Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Niederzier. Am Samstagabend gegen 18.55 Uhr befuhr ein 21-jähriger Autofahrer die L12 in Niederzier. Auf regennasser Fahrbahn kam er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und touchierte einige Verkehrszeichen.

Sein stark beschädigtes Fahrzeug kam in einem Rübenfeld zum Stehen.

Nach eigenen Angaben ist der 21-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins, zudem stellten die Beamten Hinweise auf Drogenkonsum fest. Der junge Mann wurde zur Wache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert